SC Freiburg - Schalke 04

Bundesliga, 08.11.14

Ergebnis: 2 - 0

Spielort: Mage Solar Stadion



Auswärts im Breisgau, 08. November 2014

 

Freiburg; eines von zwei fehlenden Stadien in der Bundesliga für mich.

Und da Freiburg ja bekanntlich eine schöne Stadt sein soll machte man sich zu zweit auf die Reise.

 

Angekommen in Freiburg schauten wir uns als erstes die Altstadt und den Freiburger Münster an. Sehr hübsch alles. Da an diesem Tag auch Markt war kamen wir auch gleich in den Genuss einer Feuerwurst. Die war schon mal gut.

 

Danach ging es zu unserer Unterkunft an diesem Wochenende.

Was für eine; Entschuldigung; "Siffbude"!

Aber was will man für 35 € pro Nase erwarten?!

Zum schlafen sollte es reichen.

 

Von dort aus ging es zu einem Stadionnahen Gasthaus.

Dort lies man es sich bei warmen Wetter im Biergarten gut gehen.

Der Idee dort zu bleiben statt das Spiel zu schauen kamen wir leider nicht nach.

So quälte man sich, aus Schalker Sicht, 90 Minuten mit einem fürchterlichen Spiel rum.

Das Stadion wusste zu gefallen; einfach wunderhübsch gelegen.

Der Support auf Schalker Seite war dem Spiel angepasst.

Die Stimmung der Freiburger war natürlich gut, aber sicherlich auch nicht außergewöhnlich. Gut war die Choreo der Freiburger; mit der man klar Stellung bezog gegenüber dem unsäglichen Brauseclub aus Leipzig.


Nach dem Spiel gab es noch leckere Käsespätzle und eine Erkundung der Freiburger Markthallen ;-)

 

Alles in allem gelungenes Wochenende!

Wenn nur das Spiel nicht gewesen wäre... ;-)