Sechs Spiele in sieben Tagen!

 

Mit fünf Jungs und einer Mietkarre quer durch Deutschland, Italien, Schweiz & Frankreich.

In Italien wurde kein Spiel besucht, dafür ein Tag am Strand verbracht mit Bier & Pizza.

Auf dem Weg in die Schweiz wurde das San Siro kurz von außen besichtigt.

Zum Teil wurden die Nächte im Auto verbracht, nicht sehr komfortabel aber günstig.

Alles in allem sehr geile Tour mit klasse Fussball-Spielen.

Insbesondere das pyroreiche Derby in Nimes wird wohl lange in Erinnerung bleiben.

 

Italien: Strandtag in Caorle & Groundspotting Mailand (San Siro)

 

Besuchte Spiele: